+49-171-8413481

Feuerwehrstr. 32, 60435 Frankfurt am Main, Germany

©2019 www.cho-schmidt.de. Erstellt mit Wix.com

Ho-Hyung Cho-Schmidt heißt Sie willkommen

Ich kümmere mich vielseitig um Ihr Wohlbefinden und Ihren Erfolg!

Seit zwanzig Jahren begleite ich Menschen in persönlichen und beruflichen Lebenslagen und widme mich professionell für den Standort der Klienten best geeignetem Disziplin aus Musiktherapie, Coaching und psychotherapeutischen(HPG) Interventionen.

 

Meine Philosophie


Alles, was ich mache, mache ich mit Spaß und Freude, zwar  ziemlich kompromislos ohne egoistisch zu sein. Aufrichtigkeit, positive Energie, Balance zwischen Körper, Seele und Geist, liebe nette Menschen um mich herum, für meinen Bio-Rhythmus passendes Zeitmanagement und nicht zuletzt viel Beschäftigung mit Musik und Theater bringen mich zu der Person, die ich bin. 

Ich liebe die Begegnungen und Austausch mit Menschen, begleite sie gewissenhaft, ehrlich, bezogen, zugewandt, authentisch und auch professionell durch die Tiefe und die Höhen ungefähr so: ...durch gute und schlechte Zeiten ohne mit allen verheiratet zu sein.

 

Über mich

  • Master of Arts. Beratung, Coaching und Supervision an der University of Applied Sciences Frankfurt a. M.

  • Diplom-Musiktherapeutin. Institut für Musiktherapie der Hochschule für Musik und Theater Hamburg,

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie

  • Weiterbildung zur Zertifizierung und Qualifizierung zur selbständigen Anwendung des Instruments bei Autismus für Evaluation der Beziehungsqualität an der Universität der Künste, Berlin (Abgeschlossen)

  • Diplom Pianistin. Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

Lehrmusiktherapeutin DMtG, Lehrauftrag an der Hochschule für Musik Mainz

 

MUSIKTHERAPIE

Psychotherapie HPG

Musiktherapie bietet kreative Kommunikationswege, unterstützt den lebensereignisbedingten Veränderungsprozess von Perspektiven und Beziehungsgestaltung.

Eigene Ressourcen, innere Bewegung und Selbstwirksamkeit werden durch Klänge spür- und hörbar, die gleichzeitig Selbsterfahrung ermöglichen. Musikalisches Tun mit der Therapeutin fördert emotionale, kognitive und körperliche Sensibilisierung, Wahrnehmung, Stärkung, Weiterentwicklung und die Heilung. 

Musiktherapie findet in ungestörter, privater Umgebung mit persönlicher Atmosphäre statt und wirkt positiv und heilungsfördernd im alltäglichen Leben.

 

Freie Praxis für Kinder und Erwachsenen


Neuro-Rehabilitation und musiktherapeutische Behandlung

Belebe die schöpferische Kraft! Musik ist Not-wendig!


Musiktherapie ermöglicht es unter therapeutischer Beziehung durch musikalische Interaktion innere Kräfte und verborgene Ressourcen zu entfalten, innere Struktur wahrzunehmen und Emotionen ohne Worte auszudrücken. Dabei wird die Urkraft der Musik genutzt, die unser autonomes Nervensystem unmittelbar anspricht und so unseren Körper bewegen lässt. Die Fähigkeit der Grob- und Feinmotorik wird ausgebaut. Die Selbständigkeit und Mobilität haben großen Einfluss auf die Alltagshandlungen und Stabilisierung des seelischen Erlebens. 

Termine nach Vereinbarung.

Hausbesuche möglich.

Musikintervention in der Altenpflege

Die Hirnregion, wo Musik gespeichert ist, bleibt lebenslang gesund erhalten.


Pflegebedürftige alte Menschen leiden unter körperlichen Einschränkungen und Autonomieverlust. Die Verluste sozialer Identität und des Selbstwertgefühls verursachen Depressionen und emotionale Instabilität - bis hin zur Psychose und sozialem Rückzug, Angstsyndrom, Desorientierung und Erstarrung. Dabei haben Musik, Singen und Musizieren großen Stellenwert für die Lebensqualität. Sie gehörten in gesunden Zeiten zum Selbstverständnis der Familienkultur und -unterhaltung. Damit verbundene Erinnerungen, Orientierungs-, strukturierende-, assoziationfördernde- und emotionalisierende Kraft der Musik verleihen ihnen die soziale Identität wieder.

Musiktherapie wirkt an der Stelle kontakt- und kommunikationsfördernd und stellt körperlich-seelische Schwingungsfähigkeit wieder her. Die Instrumente ermöglichen sensorische Förderung, durch das Instrumentenspiel kommen bisher verdrängte Emotionen zum Ausdruck und können verarbeitet werden. Beispiele für traumatisierende Erlebnisse sind Themen wie 2. Weltkrieg, Flucht und Vertreibung. Die wiederhergestellte soziale Identität und Lebensqualität tragen  zu seelischer Gesundheit und Heilung bei.

Bettlägerige Menschen, die keine Ausdrucksmöglichkeiten haben, können durch musiktherapeutischen Kontakt und Beziehungsangebote der Therapeutin anhand ihrer Vitalitätsaffekte mit vorhandenen körperlichen Ressourcen wie Atmung, Blick, Mimik, gar Motorik kommunizieren. In dem Fall arbeite ich direkt am Bett der Senioren.

Termine nach Vereinbarung.

Musiktherapie in der Onkologie und Hämatologie

Musik spricht für dich


​Die Krankheitsbekämpfung und schwachen Körperkonditionen kontrollieren die Alltagsgestaltung der Krebspatienten, wodurch das seelische Gleichgewicht ins Schwanken gerät. 

Musiktherapie fördert Entspannung und Stressbewältigung sowie Reduzierung von Angst und Depression, indem sie den Ausdruck von Unsagbarem und die Verarbeitung von Emotionen ermöglicht. Therapeutische Improvisation, die die künstlerische Kreativität eines Menschen stimuliert, Interaktion, Gespräch davor oder danach, musikalische Kommunikation und daraus resultierende positive Körperempfindungen tragen zum emotionalen Gleichgewicht bei.

Beratung in der Arbeitswelt

Coaching und Supervision

... und in allen Lebenslagen

  • Persönliche und berufliche Beratung 

  • Life Coaching 

  • Supervision

  • Führungskräfte Coaching

 

  Persönliche Beratung nach Anfrage

 
e3f2ba54-b1e7-4bf9-be05-778a5ee4ed67_edi

CSG InterACT

ChoSchmidt-Gurk Inter-Action, Culture, Tranformation

We are very glad meeting you in the world of cultural exchange between China and Germany!

We are having the pleasure working the first time together as a life example of a perfect combination of intercultural connection.


Ho-Hyung is a pianist, University lecturer, Music Psychotherapist, M.A. Coach and Supervisor. She came 40 years ago from Korea to Germany and is living and succesfully working in both countries. Since 2013 she regularly gives intercultural Coaching at many universities, profit and nonprofit organizations in China, Mongolia, Korea and Germany.

 

Nina is an entrepreneur by heart in her own Marketing Company since more than 25 years. She grew up in Austria and Germany and used to live in Dubai, France and now part-time in China due to her Bachelor studies in Traditional Chinese Medicine,


Both of them share the sense of cosmopolitanism, diversity of various culture and communication that we like to share and spread to you.


Regards Ho-Hyung & Nina

CSG InterACT

Mission

Feel safe and beeing a respected part of the German Culture and see beyond with us and get the knowledge not only how to master the external skills but also keep your authenticity while dealing in business and private life.

IMG_1727.JPG
Ein #heiratsantrag im Himmel.jpg

CSG InterACT

Strategy

•Body and mind connection

•Interactive Excercise and Trainings

•Background of nonverbal communication

•Transportation of manner‘s spectrum

 

Kontakt

Kontaktieren Sie mich per E-Mail oder Anruf. Ich rufe Sie zurück.

Feuerwehrstr. 32, 60435 Frankfurt am Main, Germany

+49-171-8413481

IMG_1722_edited_edited.jpg
 

Datenschutzerklärung

Haftungsausschluß

Externe Websites, die unter anderem durch die in dieser Präsenz enthaltenen Links zugänglich sind, unterliegen nicht dem Einflußbereich des Betreibers dieser Website. Deshalb distanziert dieser sich ausdrücklich von deren Inhalten und übernimmt dafür keinerlei Haftung. Für den Inhalt der externen Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Weiterhin erfolgt die Nutzung dieser Website auf eigene Gefahr; für Schäden durch die Verwendung des Inhalts oder eventueller Downloads kann ebenso wie für eventuelle inhaltliche Fehler keine Haftung übernommen werden.

Webdesign und Betreuung:


Datenschutzerklärung

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU -Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben. Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu. 

1. Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Personen bezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist:
Ho-Hyung Cho-Schmidt
Feuerwehrstrasse 32, 60435 Frankfurt am Main

Weitere Kontaktdaten, siehe:

www.cho-schmidt.com
www.musiktherapie-cho.de
www.cho-schmidt.de

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten. Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

2. Allgemeine Nutzung der Webseite

• Zugriffsdaten

Im Internet werden technisch automatisch Informationen über Sie gesammelt, wenn Sie diese Webseite nutzen. Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Protokolldaten entstehen ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung.

• E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), speichern wir Ihre Angaben. Weitere personenbezogene Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist.

• Google Analytics

Wir benutzen zeitweise Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Benutzung dieser Website durch die Seitenbesucher werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch Sie auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammen zu stellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammen geführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

• Rechtsgrundlagen und Speicherdauer

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO. Unsere Interessen an der Datenverarbeitung sind insbesondere die Sicherstellung des Betriebes und der Sicherheit der Webseite, die Untersuchung der Art und Weise der Nutzung der Webseite durch Besucher, und die Vereinfachung der Nutzung der Webseite. Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zweckenotwendig ist. 

3. Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in Ziffer 1 genannte Adresse. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte.

• Recht auf Bestätigung und Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu erlangen. Es besteht ein Recht auf folgende Informationen:

a. die Verarbeitungszwecke; 
die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

b. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organi-sationen;

c. falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

d. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

e. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

f. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

g. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie. Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

• Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

• Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden. Wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

a. Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

b. Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 DSGVO Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

c. Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

d. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

e. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

f. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8, Absatz 1 DSGVO erhoben. Haben wir die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

a. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

b. die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnten und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

c. wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigten, oder

d. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21, Absatz 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unserer Praxis gegenüber den Ihren überwiegen.

• Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verant-wortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern 

a. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6, Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6, Absatz 1 Buchstabe b DSGVO beruht und

b. die Verarbeitung mit Hilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

• Recht auf Widerspruch

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Sie betreffende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Artikel 89 Absatz 1 DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

• Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

• Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsortes, ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

4. Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht. Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlüsselt übertragen. Dies gilt für Ihre Bestellungen und auch für das Kundenlogin. Wir nutzen das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer), weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen. Wir gewährleisten außerdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert.

5. Weitergabe von Daten an Dritte, keine Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland

Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens. Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten(etwa Logistik-Dienstleister) erhalten diese personenbezogene Daten nur im Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist. Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.



 
 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now